Kategorie: Wander Dogs

  • Albishorn vs. Melchsee Frutt

    Albishorn vs. Melchsee Frutt

    Manchmal spielt das Wetter einfach nicht mit. Geplant war eine romantische Sonnenuntergangswanderung auf der Melchsee Frutt mit unseren treuen Vierbeinern, doch die Wetterprognosen für den Abend sahen nicht so gut aus. Kurzerhand entschieden wir uns für eine Ersatzwanderung zum Albishorn. Der Tag begann mit angenehmen Sommertemperaturen und einem klaren Himmel. Perfekte Bedingungen für eine kleine…

  • Wanderung Leutschenregion

    Wanderung Leutschenregion

    Es war einer dieser perfekten Tage, an denen die Sonne vom blauen Himmel strahlt und die Natur in ihrer vollen Pracht erblüht. Drei Hunde-Mensch-Teams machten sich auf zu einer Wanderung in der malerischen Leutschenregion. Unsere Hunde – Chewie, eine lebhafte Labradoodle-Hündin, Ciro, ein temperamentvoller Nova Scotia Duck Tolling Retriever, und Ambra, eine sanfte Cane Corso-Hündin…

  • Besuch auf der Ibergeregg

    Besuch auf der Ibergeregg

    An diesem Sonntagmorgen luden Kevin und Aline uns zu einer abenteuerlichen Wanderung ein, die uns in die malerische Umgebung der Ibergeregg Passhöhe führte. Der Einstieg war herausfordernd und steil, aber der Aufstieg lohnte sich: Auf dem Gipfel des Brünnelistocks bot sich uns eine atemberaubende Aussicht. Der Weg führte anschliessend sanft bergab, und kurz nach dem…

  • Kreativwerkstatt

    Kreativwerkstatt

    In der „Offenen Werkstatt Wädenswil“ haben wir uns versammelt, um etwas Besonderes für unsere Hunde zu schaffen: handgemachte Halsbänder und Leinen aus Leder. Mit einer Vielzahl von Lederfarben zur Auswahl und unter der fachkundigen Leitung von Sandra, die sich bestens auf dieses Handwerk versteht, war der Kurs eine spannende und lehrreiche Erfahrung. Während wir unsere…

  • Himmel und Hölle

    Himmel und Hölle

    Lang ersehnt war das schöne Wetter, bei welchem sich ein kleines, retriever-lastiges aber nicht umso weniger kunterbuntes Grüppli zusammentraf um zu den Höllgrotten zu gehen. Von Baar aus ging es alles der Lorze entlang. Der Weg führte hauptsächlich durch den Wald, vorbei an saftigen Wiesen, über holprige Wurzeln und Steine und auch eine kleine Brücke galt…

  • GV bei klassischem Aprilwetter

    GV bei klassischem Aprilwetter

    Trotz des wechselhaften Aprilwetters, das Schnee, Regen und sogar Graupel mit sich brachte, liessen sich neun Mitglieder des Vereins WorkingDogs nicht abschrecken und trafen sich zur Generalversammlung. Da das ursprünglich geplante Treffen in einer offenen Waldhütte auf dem Zugerberg aufgrund der Witterungsbedingungen nicht möglich und auch sehr ungemütlich geworden wäre, wurde kurzerhand die GV in…

  • Frühlingserwachen

    Frühlingserwachen

    An diesem sonnigen Sonntagmorgen begaben wir uns mit unseren Hunden auf einen von Sandra organisierten Spaziergang zum malerischen Sihlsprung auf dem Hirzel. Der Frühlingswald begrüsste uns mit erfrischendem Grün von Moos und Bärlauch. Unsere Hunde waren voller Energie dabei, genossen die verschiedenen Gerüche im Unterholz, das Herumtollen auf grünen Wiesen und einige Schnauzen voll von…

  • Carré Trüffeln

    Carré Trüffeln

    Am 18. Februar 2024 traf sich ein kleines Grüppchen der Working Dogs zum Carré Trüffeln. Das Wetter meinte es gut und so konnten wir ohne Regen auf einer grossen Wiese starten.Beim Carré Trüffeln geht es darum, in einem abgesteckten Quadrat von 5 auf 5 Meter vergrabene Dummies zu finden. Die Dummies sind Kunststoffkugeln mit einem…

  • Ausflug Affoltern am Albis

    Ausflug Affoltern am Albis

    Inmitten der zauberhaften Winterlandschaft von Affoltern am Albis, begaben sich vier eng verbundene Hunde-Mensch-Teams auf ein Abenteuer im verschneiten Wald und entlang des Waldrands. Die klirrende Kälte konnte unsere Begeisterung nicht dämpfen, als die Sonne strahlend vom Himmel herabglänzte und die schneebedeckten Bäume in ein funkelndes Märchen verwandelte. Unter uns spannte sich eine majestätische Nebeldecke,…